Startseite

<< zurück

Das Motto des Workshops mit Carsten Gerlitz lautete «PopChor – so, dass es cool klingt!». Die teilnehmenden Kinder- und Jugendchorleiterinnen und -Leiter sowie weitere an der Schweizer Kinder- und Jugendchor-Szene interessierte Personen erhielten viele Inputs zur sprachlichen und klanglichen Gestaltung von Songs aus der Popmusik, zu Bühnenpräsenz, Probengestaltung, Motivation der Chorsänger und Selbstreflektion des Chorleitenden. Sie erhielten Tipps zu „Go’s“ und „No Go’s“, Übungsbeispiele und Hinweise zu Chor-Literatur.

Zudem fand dieses Jahr das Parlament SKJF statt, an dem sich die Teilnehmenden mit diversen Themen, z.B. dem «Programm Jugend+Musik des BAK»,  dem «Programm EchangeChoeurs» sowie weiteren Informationen über Aktivitäten in verschiedenen Kantonen der Schweiz beschäftigten.

Die Teilnehmenden machten von der Möglichkeit, sich aktiv im Workshop und im Parlament SKJF einzubringen, regen Gebrauch.

Das nächste Forum SKJF findet am Samstag 2. März 2019 wieder im Campus Muristalden in Bern statt.